Wichtige Information

Vereinsnachrichten 2020_11

Volleyball „Die Netzspanner“:

Heimspieltag mit 2 weiteren Siegen in der Meisterschaftsrunde

Auch der 2. Spieltag in der Meisterschaftsrunde brachte uns die volle Punktzahl.

Zum ersten Mal seit langer Zeit hatten wir am vergangenen Sonntag unseren Heimspieltag, in der Schulturnhalle in Eppelborn. Bei strahlendem Sonnenschein begrüßten wir die beiden Gastmannschaften „MIR-Frieden“ aus Saarbrücken-Eschberg und das Team „SHB“ aus Saarhölzbach in der Halle.

Gegen unseren ersten Gegner „MIR-Frieden“, mit einigen neuen und relativ unerfahrenen Spielern, gewannen wir die beiden Sätze mit 25:8 und 25:7.

Unser zweiter Gegner, der Tabellennachbar „SHB“, verlangte uns schon einiges ab.
Mit 25:20 gewannen wir noch den 1. Satz. Der 2. Satz ging dann eindeutig, mit 16:25 an das Gästeteam. Also musste der 3. Satz die Entscheidung bringen.
Lange führten unsere Gäste aus Saarhölzbach mit ein paar Punkten, konnten sich aber nicht deutlich absetzen. Die positive Stimmung im Team und das Anfeuern von unseren Zuschauern waren entscheidend, dass unsere Netzspanner auch diesen Satz mit 25:20 für sich entscheiden konnten.

Mit diesen beiden Siegen bleiben wir weiterhin an der Tabellenspitze.



1. Bild:

Das Volleyballteam die „Netzspanner“

 

Unser nächstes Spiel:

Erst am Dienstag, dem 09.April haben wir unseren nächsten Spieltag in Saarbrücken.
Dort treffen wir auf den Gastgeber „LSG 88“ in der Lerchesflur und die „Flying Hornets“ aus Riegelsberg


An alle Volleyballer, auch diejenigen die schon längere Zeit ausgesetzt haben und eigentlich nochmal gerne probieren würden, sind willkommen.
Unser Training findet jeweils Dienstagabend, um 20 Uhr in der Schulturnhalle in Bubach statt.

Zurück